Naturschutzstation Haus Wildenrath, Wegberg-Wildenrath


Trägerverein: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.

Naturparkweg 2
D-41844 Wegberg-Wildenrath
Tel.: 0(049) 2432 - 902740
Fax.: 0(049) 2432 - 902739

www.naturschutzstation-wildenrath.de



Der NABU hat Anfang 2003 seine Geschäftsstelle in Haus Wildenrath eröffnet und mit der Öffentlichkeits- und Umweltbildungsarbeit begonnen. Damit wird die Tradition von Haus Wildenrath als Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz im Naturpark Maas-Schwalm-Nette fortgeführt. Angesprochen sind vor allem Kindergärten und Schulklassen, Führungen sind jedoch für alle Gruppen möglich.

Öffnungszeiten:
Der Hof und das Gelände (Bauern- und Nutzgarten, Wald) sind immer geöffnet. Das Büro ist mittwochs zwischen 10.00 und 15.00 Uhr und freitags von 10.00 bis 12.00 Uhr besetzt sowie nach Anmeldung. Jeden ersten Sonntag im Monat (Februar-Oktober) ist das kleine NABU-Hofcafé von 14:00-17:00 Uhr geöffnet.

Veranstaltungstermine sind in der lokalen Presse zu finden oder unter www.nabu-heinsberg.de

Die NABU-Naturschutzstation Haus Wildenrath e. V. stellt einen Schnittpunkt zwischen dem haupt- und ehrenamtlichen Naturschutz im Kreis Heinsberg dar. Ihre Aufgaben sind u.a. die Beratung in Naturschutzfragen, die Planung und praktische Durchführung von Naturschutzmaßnahmen sowie Bildung im Bereich Umwelt und
Naturschutz.



Sitz der Naturschutzstation ist Haus Wildenrath, ein 300 Jahre alter fränkischer Hof, der in Wegberg-Wildenrath malerisch inmitten des Naturschutz- und FFH-Gebietes Schaagbachtal liegt.
Auf dem Gelände der Naturschutzstation leben alte, vom Aussterben bedrohte Haustierrassen (Hühner der Rasse Niederrheiner, Glan-Rinder (robuste Zweinutzungsrinder mit hoher Milchleistung und guter Fleischqualität), die bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts große Bedeutung hatten, Moorschnucken (kleine, hornlose Schafe), die sich zur Pflege der empfindlichen Feuchtwiesen eignen.
Auf der an den Hof angrenzenden Weide freuen sich unsere Esel immer über Besuch!


Veranstaltungen