Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(38 / 10464)

Waldbaden für Menschen mit Demenz & ihre pfleg. Angehörigen
Sonstiges / Natur allgemein
Sonntag, 20.09.2020 Uhrzeit: von 10:00 bis 12:00
Waldbaden - ein entspannter Aufenthalt im Wald. Wir bewegen uns langsam und tauchen mit allen Sinnen in die Waldatmosphäre ein. Um die Wahrnehmungsfähigkeit zu fördern und alle Sinne zu aktivieren, werden verschiedene Übungen angeleitet. Sich an Dinge zu erinnern, ruft ein positives Erleben hervor und wirkt beruhigend.
Treffpunkt: Wegberg-Dalheim. Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.
Leitung: Cora Heinen, Ergotherapeutin, Entspannungspädagogin und Kursleiterin Waldbaden (Shinrin Yoku)
Telefon: +49(0)157-76215989
Anmeldung erforderlich
Kosten: Der Beitrag für ein Waldbad beträgt 25,00 € (pro Duo). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Sprache: NL, DE
Sonstiges: Weitere Informationen und Termine unter www.meinweg-waldbaden.de.

Lust zu kräutern im Herbst?
Wanderung / Flora und Vegetation
Sonntag, 20.09.2020 Uhrzeit: von 10:30 bis 16:00
Gemeinsam begeben wir uns auf die Wildkräuterwanderung. Auf unkonventionelle Art wird gezeigt, welche Wildpflanzen im Herbst essbar sind und woran man sie genau erkennt, so dass man später alleine losziehen kann. Wir bereiten anschließend ein Fünf-Gänge-Menü und werden dieses gemeinsam verköstigen.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Ingrid Paulußen, Kräuterfachfrau/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2164-701388
Kosten: 68,00 € pro Teilnehmer (inklusive Lebensmittelumlage und Rezepte)
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung erforderlich - bitte telefonisch oder per E-Mail an info@kraeuterglueck.com.

Apfelfest der Stadt Mönchengladbach - FÄLLT LEIDER AUS!
Aktivität / Landwirtschaft und Regionalvermarktung
Sonntag, 20.09.2020 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00
Familienfest rund um den Apfel auf der städtischen Obstwiese bei Haus Horst.
Treffpunkt: Palandweg/Ecke Leppershütte, 41238 Mönchengladbach-Giesenkirchen
>OpenStreetMap
Leitung: Mitarbeiter des Fachbereichs Umwelt der Stadt Mönchengladbach sowie der Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2432-933400
Für Kinder geeignet
Sprache: DE

Elfenmeer - das Original
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 20.09.2020 Uhrzeit: von 11:00 bis 14:00
Das Elfenmeer als großflächiges Feuchtgebiet mit Gagelsträuchern, Schilf und Gräsern lädt auf schmalen Wegen entlang der deutsch-niederländischen Grenze stets zu einer besonderen Erkundungstour ein. Wer den Meinweg kennt, weiß von seinen Schönheiten. Fantastische Weitblicke garantiert.
Treffpunkt: NL-Herkenbosch, Parkplatz am ehemaligen Bahnübergang der Straße "Meinweg". Die Straße am Besucherzentrum vorbei bis zum Ende fahren. Parkplatz auf der rechten Seite.
>OpenStreetMap
Leitung: Wilfried Schröder/Wanderführer VN Niederrhein e.V., Ortsgruppe Mönchengladbach-Rheydt
Telefon: +49(0)2161-582647 bzw. 0157-73716761
Anmeldung erforderlich
Kosten: Erwachsene 3,00 €. Für Kinder kostenlos.
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte auf wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe achten. Nach der Wanderung wird eine Einkehr (Selbstzahler) angeboten.

Radwanderung nach Alt-Kaster
Fahrradtour / Natur allgemein
Sonntag, 20.09.2020 Uhrzeit: von 11:00 bis 18:00
Zunächst radeln wir zu einer Aussichtsplattform des Braunkohletagebaus. Danach pausieren wir an einem ehemaligen Rittergut, bevor wir durch renaturiertes Gelände nach Alt-Kaster weiterfahren. Am Kasterer See und an der Erft entlang geht es zurück zum Ausgangspunkt. Länge ca. 62 km, mit Pausen.
Treffpunkt: 41189 Mönchengladbach-Wickrath, Bahnhofsplatz, Parkplatz vor dem Bahnhof
>OpenStreetMap
Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Sprache: DE
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

Offene Gartenpforte Nördl. Rheinland... - FÄLLT LEIDER AUS!
Sonstiges / Flora und Vegetation
Sonntag, 20.09.2020 Uhrzeit: von 13:00 bis 17:00
Ein ca. 800 qm großer Garten mit sechs mit Ilex und Buchsbaum eingefassten Staudenbeeten, zwei Kräuterhochbeeten, zwei kleinen Nutzpflanzenbeeten, einer Obstwiese mit jungen und alten Obstbäumen sowie eine Pergola mit Rastplatz können besichtigt werden. Es wird Naturpark-Apfelsaft von Streuobstwiesen ausgeschenkt.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk, Haus Püllen, Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk
>OpenStreetMap
Leitung: Claudia Terporten/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2162-81709430
Sprache: DE

Gartengestaltung in Zeiten des Klimawandels
(Dia)-Vortrag / Flora und Vegetation
Dienstag, 22.09.2020 Uhrzeit: von 19:00 bis 20:30
Wenn sich im Zuge des Klimawandels heiße, trockene Perioden häufen, stellt dies viele Gartenbesitzer vor Probleme. Der Vortrag des Gartenplaners Hermann Gröne soll helfen, eine angepasste Pflanzenauswahl aus Stauden und Gräsern zu treffen, die pflegeleicht sind, wenig Wasser benötigen und trotzdem schön anzusehen sind.
Treffpunkt: Naturpark-Tor Wassenberg, Pontorsonallee 16, 41849 Wassenberg
>OpenStreetMap
Leitung: Kooperationsveranstaltung der VHS Heinsberg mit dem Naturpark Schwalm-Nette
Anmeldung erforderlich
Kosten: 10,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung unter www.vhs-kreis-heinsberg.de oder schriftlich über die Anmeldekarten im Programmheft der VHS Heinsberg

Vortrag: Nachhaltiger Kleidungskonsum
(Dia)-Vortrag / Kultur(geschichte)
Mittwoch, 23.09.2020 Uhrzeit: von 18:30 bis 20:30
Ein Vortrag von Prof. Dr. Monika Eigenstetter von der Hochschule Niederrhein. Nachhaltiger Kleidungskonsum - Strategien für den Alltag und darüber hinaus.
Treffpunkt: TextilMuseum DIE SCHEUNE, Krickenbecker Allee 21, 41334 Nettetal-Hinsbeck
>OpenStreetMap
Leitung: Susanne Ciernioch/TextilMuseum DIE SCHEUNE
Telefon: +49(0)2153-8984105
Sprache: DE

Steig auf, fahr mit! - Radeln mit dem VN Lobberich
Fahrradtour / Natur allgemein
Donnerstag, 24.09.2020 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00
Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten.
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Lobberich, Nordstraße 1 - auf dem Parkplatz
>OpenStreetMap
Leitung: Karl Engbrocks/VN Lobberich
Telefon: +49(0)2153-3587
Sprache: DE
Sonstiges: An Feiertagen eventuell Ganztagsradtouren mit Selbstverpflegung - hierzu sind telefonische Anmeldungen erforderlich.

Gartengestaltung in Zeiten des Klimawandels
(Dia)-Vortrag / Flora und Vegetation
Donnerstag, 24.09.2020 Uhrzeit: von 19:00 bis 20:30
Wenn sich im Zuge des Klimawandels heiße und trockene Sommer zukünftig häufen, stellt dies viele Gartenbesitzer vor große Probleme, da die Pflanzungen in den heimischen Gärten darauf nicht ausgerichtet sind. Der Vortrag mit Lichtbildern soll helfen, eine an Trockenheit angepasste Stauden- und Gräserauswahl zu treffen.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk, Haus Püllen, Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk
>OpenStreetMap
Leitung: Hermann Gröne, Baumschulist und Techniker im Garten- und Landschaftsbau, Nettetal
Telefon: +49(0)2162-81709430
Anmeldung erforderlich
Kosten: 5,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung telefonisch unter 02831-93750. Kooperationsveranstaltung der VHS Gelderland mit dem Naturpark Schwalm-Nette.

> weiter