Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(20 / 11001)

Wanderung durch Heide- und Moorlandschaften
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 07.11.2021 Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00
Über Insiderpfade gelangen wir zu den Moorseen und zu einer Dünenlandschaft. Ein herrlicher Premiumweg führt uns zum Venhof. Durch den Wald geht es später wieder zurück zum Ausgangspunkt. Länge ca. 13 km, mit Pausen.
Treffpunkt: NL-Herkenbosch, Parkplatz am ehemaligen Bahnübergang der Straße "Meinweg" (in der Nähe befindet sich der Knotenpunkt 80 an der Straße)
>OpenStreetMap
Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Sprache: DE
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

Mit der Kamera unterwegs!
Aktivität / Natur allgemein
Sonntag, 07.11.2021 Uhrzeit: von 14:00 bis 16:00
Ob mit Telefon oder Kamera, am Niederrhein kann man schöne Fotos machen. Auf unserer Wanderung durch die Winterlandschaft gibt es viele Tipps zum Fotografieren in der Natur.
Treffpunkt: Parkplatz Brachter Wald, St.-Barbara-Straße, 41379 Brüggen
>OpenStreetMap
Leitung: Holger Mischke/Gemeinsam unterwegs.
Anmeldung erforderlich - bitte telefonisch und per E-Mail an info@flinkepfotenunterwegs.de.
Telefon: +49(0)176 63847731
Kosten: 19,00 € pro Teilnehmer*In (Assistenzkräfte sind im Preis eingeschlossen)
Sprache: DE
Sonstiges: Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung (kann durch Freizeitförderung der KoKoBe gefördert werden).

Ein Streifzug durch Wegbergs Geschichte
Wanderung / Kultur(geschichte)
Sonntag, 07.11.2021 Uhrzeit: von 14:30 bis 16:30
Sie handelt von spanischen Bewohnern, diebischen Pastoren in einer geteilten Gemeinde. Die beiden Heiligen, Antonius der Große und Antonius von Padua, sind genauso Thema wie die Brunnenkinder und die Kirche. Die Geschichte vom Grenzlandring und die der Burg beenden diese Führung.
Treffpunkt: vor dem Eingang des Rathauses, Rathausplatz 25, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Alwine Storms, Gästeführerin
Telefon: +49(0)2452 65353
Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder 3,00 €
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung erforderlich - bitte telefonisch bis zum 4. November 2021.

Wassenberger Plattdeutsch-Abend - FÄLLT LEIDER AUS!
(Dia)-Vortrag / Kultur(geschichte)
Dienstag, 09.11.2021 Uhrzeit: von 19:00 bis 22:00
Der Mundartabend des Heimatvereins Wassenberg findet im Saal der Burg Wassenberg statt, der über 200 Plätze verfügt. Freuen Sie sich auf Geschichten, Gedichte und Lieder über Land und Leute des Wassenberger Landes. Natürlich in hiesigem Plattdeutsch!
Treffpunkt: Burg Wassenberg, Auf dem Burgberg, 41849 Wassenberg
>OpenStreetMap
Leitung: Walter Bienen, einheimischer Stadtgästeführer, Vorsitzender Heimatverein Wassenberg e.V.
Kosten: Die Auslagen für bereits erworbene Platzkarten werden vom Heimatverein Wassenberg e. V. erstattet. Bitte senden Sie eine entsprechende E-Mail an agnes.basten@heimatverein-wassenberg.de.
Sprache: DE
Sonstiges: Einlass ab 18 Uhr

Im Nationalpark unterwegs
Wanderung / Natur allgemein
Donnerstag, 11.11.2021 Uhrzeit: von 10:00 bis 14:00
Diese Wanderung führt durch eine der schönsten Landschaften unserer Region. Es geht gemütlich auf Sandwegen durch diese Heidelandschaft, vorbei an Heidemooren, alten Eichen und einem bedeutenden Moorbirkenbruchwald. Der Nationalpark ist Lebensraum für viele, zum Teil seltene Tierarten.
Treffpunkt: 41372 Niederkrüchten-Elmpt, Wanderparkplatz Hillenkamp, in Elmpt in die Straße "Kreithövel" abbiegen, über die Autobahn, dann links, danach rechts die Straße "Hillenkamp" bis zum Ende fahren.
>OpenStreetMap
Leitung: Markus Heines/NABU
Sprache: DE

Hilfe für die bedrohten Rosskastanien
Aktivität / Flora und Vegetation
Samstag, 13.11.2021 Uhrzeit: von 11:00 bis 13:00
Im Rahmen einer Laubsammelaktion wollen wir der stark bedrohten Kastanie helfen. Die Miniermotte ist auch für den frühen Laubabwurf der Rosskastanien an der Allee im Wassenberger Wald verantwortlich. Entsorgtes Laub verhindert die Fortpflanzung des kleinen Schädlings und trägt zur Gesundung der Rosskastanie bei.
Treffpunkt: Naturpark-Tor Wassenberg, Pontorsonallee 16, 41849 Wassenberg
>OpenStreetMap
Leitung: Dr. Barbara Grodde/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2162 81709450
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE

Waldbaden - Shinrin Yoku
Aktivität / Natur allgemein
Sonntag, 14.11.2021 Uhrzeit: von 11:00 bis 14:00
Tauchen Sie ein in das faszinierende Reich des Waldes und gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag! Shinrin Yoku steht für achtsames Schlendern und Verweilen im Wald, sanfte Bewegungen sowie Übungen, die alle Sinne ansprechen und Körper und Geist in Einklang bringen. Es stärkt das Immunsystem und baut Stress ab.
Treffpunkt: 41169 Mönchengladbach-Hardt, Brahmsstraße, Wanderparkplatz hinter der Gaststätte "Onkel Gustav"
>OpenStreetMap
Leitung: Nadine Eiben, Zertifizierte Waldführerin und Naturtrainerin. Weitere Informationen unter www.waldmenschnatur.de.
Anmeldung erforderlich - bitte telefonisch oder per E-Mail an eiben@waldmenschnatur.de.
Telefon: +49(0)160 95708819
Kosten: 24,00 € pro Person
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte Sitzunterlage mitbringen. Maximal zehn Teilnehmer.

Hundewanderung: Das bunte Herbstlaub im Dalheimer Wald
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 14.11.2021 Uhrzeit: von 11:00 bis 15:00
Die 4PfotenTour führt über kleine Pfade durch den Dalheimer Buchen- und Nadelwald. Wir genießen die abwechslungsreichen Waldstrecken mit ihrem bunten Herbstlaub. Ein Höhepunkt ist die Passage oberhalb der Rothenbachschlucht in der Dalheimer Schweiz vorbei am alten Rosenthaler Bahnhof, einem Relikt vergangener Zeiten.
Treffpunkt: Parkplatz Dalheimer Mühle, Mühlenstraße 15, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Ursula Prigge/4PfotenTouren
Telefon: +49(0)2236 3945958
Anmeldung erforderlich
Kosten: 19,00 € Normaltarif (1 Person, 1 Hund), 28,50 € Partnertarif (2 Personen, 1 Hund)
Sprache: DE
Sonstiges: Sehr viel Freilauf möglich, in Naturschutzgebieten gilt Leinenpflicht.

Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich
Wanderung / Kultur(geschichte)
Sonntag, 14.11.2021 Uhrzeit: von 14:30 bis 15:45
Schloss Tüschenbroich mit seinen beiden Mühlen und der im Wald gelegenen Ulrichskapelle sind Thema dieser Führung. Die Geschichte vom Schloss, welches seinen Ursprung auf der Motte hatte, bildet den Kernpunkt der Führung. In der Ulrichskapelle können Sie den drei Sagen lauschen, die sich um diese Kapelle ranken.
Treffpunkt: vor dem Restaurant der Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1, 41844 Wegberg-Tüschenbroich
>OpenStreetMap
Leitung: Alwine Storms, Gästeführerin
Telefon: +49(0)2452 65353
Kosten: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,50 €
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung erforderlich - bitte telefonisch bis zum 11. November 2021.

Großer Wolfstag für Jung und Alt
Sonstiges / sonstige Fauna
Sonntag, 14.11.2021 Uhrzeit: von 15:30 bis 17:30
Mehr als 100 Rudel leben aktuell in Deutschland und breiten sich weiter aus. In NRW wäre Platz für etwa 80 Wölfe. Alles von der Einwanderung bis zum Herdenschutz, vom Verhalten und der Beute wird besprochen und durch eigenes Mitmachen verständlich. Es gibt einen Schädel, originalen Kot und noch mehr zu sehen.
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Lobberich, NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200
>OpenStreetMap
Leitung: Markus Heines, NABU-Wolfsbotschafter
Telefon: +49(0)2153 8121
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE

< zurück