Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(35 / 8541)

Steig auf, fahr mit! - Radeln mit dem VN Lobberich
Fahrradtour / Natur allgemein
Donnerstag, 27.07.2017 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00
Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten.
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Lobberich, Nordstraße 1 - auf dem Parkplatz
>OpenStreetMap
Leitung: Karl Engbrocks/VN Lobberich
Telefon: +49(0)2153-3587
Sprache: DE
Sonstiges: An Feiertagen eventuell Ganztagsradtouren mit Selbstverpflegung - hierzu sind telefonische Anmeldungen erforderlich.

Gewässerführung für Familien an der Niers
Wanderung / Flora und Vegetation
Donnerstag, 27.07.2017 Uhrzeit: von 14:00 bis 17:00
Wir entdecken die Niers und ihren Lebensraum. Was gibt es zu entdecken? Was riecht, wächst, hört man; wie fühlt es sich an? Welche Bäume stehen gerne am Wasser? Welche Tiere leben in der Niers und was machen sie dort? Wer reinigt das verschmutzte Wasser so, dass es nach wenigen Kilometern sauber ist?
Treffpunkt: Parkplatz Schlossbad, Auf dem Damm 107, 41189 Mönchengladbach
>OpenStreetMap
Leitung: Umweltpädagogin Claudia Goormann/Wasserschule
Telefon: +49(0)02162-3704102
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte bringen Sie Borstenpinsel, Schälchen, Küchensieb, Stiefel, evtl. Wechselkleidung mit.

Kläranlagenführung Mönchengladbach-Neuwerk
Sonstiges / Sonstiges
Samstag, 29.07.2017 Uhrzeit: von 10:00 bis 12:30
Wie wird Wasser wieder sauber? Jeder von uns spült täglich ca. 120 Liter schmutziges Wasser den Abfluss hinunter. Wo fließt dieses Abwasser hin und wie wird es wieder sauber? Das und vieles mehr erfahren Sie anschaulich bei einem Rundgang über die Kläranlage Mönchengladbach.
Treffpunkt: Betriebsgebäude Kläranlage Mönchengladbach-Neuwerk, Niersdonker Straße 10, 41066 Mönchengladbach
>OpenStreetMap
Leitung: Dipl. Ing. Karl Günther Borg/Niersverband
Telefon: +49(0)02162-3704102
Anmeldung erforderlich
Sprache: DE

Fotoworkshop Landschaftsfotografie - Schwalm, Elmpter Bruch
Aktivität / Natur allgemein
Samstag, 29.07.2017 Uhrzeit: von 16:30 bis 21:30
Fotoworkshop Natur- und Landschaftsfotografie - Naturerlebnis mit dem Fotodesigner Uwe Schmid im Landschaftsraum der Schwalm, Elmpter Bruch, Wacholderheide. Bewusste Bildgestaltung, Wirkung von Farben und Licht erkennen, Auswahl der Standpunkte, perspektivische Effekte und Gestaltung mit verschiedenen Brennweiten.
Treffpunkt: 41379 Brüggen, Parkplatz an der Fischräucherei L 373 (500 m vor dem Grenzübergang), Kamerickshof
>OpenStreetMap
Leitung: Uwe Schmid, selbständiger Fotodesigner u. Bildjournalist
Anmeldung erforderlich telefonisch oder per E-Mail
- nsn@niederrhein-foto.de
Telefon: +49(0)2065-677997
Kosten: 38,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Teilnahmevoraussetzung ist eine gute körperliche Konstitution. Bitte auch auf wetterfeste Schuhe und Kleidung achten.

Blühendes im Naturpark Schwalm-Nette
Ausstellung/Führung durch Ausstellung / Natur allgemein
Sonntag, 30.07.2017 Uhrzeit: von 09:00 bis 17:00
Ausstellung mit Aquarellen und Acrylbildern der Künstlerin Katharina Sauer aus Wassenberg. Die präsentierten Bilder zeigen zumeist Motive aus dem Naturpark Schwalm-Nette. Die farbigen Blütenmotive faszinieren den Betrachter ebenso wie die vor Ort gemalten Landschaften der Naturparkregion.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk Haus Püllen, Feldstrasse 35, 47669 Wachtendonk
>OpenStreetMap
Leitung: Katharina Sauer, Acryl- und Aquarellmalerin
Telefon: +49(0)2162-81709430
Kosten:
Sprache: DE
Sonstiges: Die Künstlerin ist am 30.07.2017 ab 13 Uhr zur Erläuterung ihrer Bilder anwesend. Dauer: 30. Juli - 03. Oktober 2017.

Bibertour mit dem Kanu
Aktivität / Natur allgemein
Sonntag, 30.07.2017 Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00
Per Kanu machen wir uns auf die Suche nach typischen Biberspuren auf den Asselter Seen - Biberburg, Biberdamm, Fraßspuren, usw. Außerdem besuchen wir den historischen Kern von Asselt und den gerade fertig gestellten Naturgarten.
Treffpunkt: NL-Parkplatz SBB am Ende des Buggenummerweg Leeuwen/Roermond
>OpenStreetMap
Leitung: Natuurlijk Asselt, Harry Cuypers in Zus.arbeit mit Staatsbosbeheer
Telefon: +31(0)6 15851187
Anmeldung erforderlich
Kosten: 41,00 p.P.
Sprache: NL, DE
Sonstiges: Nur für Schwimmer. An Verpflegung denken oder Cafés in Asselt nutzen.

Radtour zum Weißen Stein und entlang der Maas nach Neer
Fahrradtour / Natur allgemein
Sonntag, 30.07.2017 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00
Durch das ehemalige Depot, einem herrlichen Naturparadies, geht es zum Weißen Stein im Brachter Wald und weiter durch die Niederlande an die Maas. Mit der Fähre setzen wir über zum Dörfchen Neer mit seinem historischen Ortskern. Danach geht es an der Schwalm über Swalmen zurück zum Ausgangspunkt (ca. 50 km mit Pausen).
Treffpunkt: 41379 Brüggen, Burgwall 4, im Innenhof der Burg Brüggen (vor der Tourist-Information)
>OpenStreetMap
Leitung: Gisela Messing/Naturpark Schwalm-Nette
Sprache: DE
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

Der Naturpark hat viel zu bieten!
Ausstellung/Führung durch Ausstellung / Kultur(geschichte)
Sonntag, 30.07.2017 Uhrzeit: von 14:00 bis 15:00
Sie sind eingeladen, auf einer spannenden Zeitreise an 14 Ausstellungsmodellen die Entwicklungsgeschichte des Naturparks kennenzulernen. Spuren der Eiszeit, tektonische Besonderheiten, Moore, Flüsse, Seen, Heiden, Wälder, Burgen, Schlösser und Mühlen kennzeichnen das heutige Landschaftsbild im Naturpark.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk Haus Püllen, Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk
>OpenStreetMap
Leitung: Gunhild Geißels/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2162-81709430
Sprache: DE

Naturtheater - Hebammenflucht und Hexenbrand
Wanderung / Kultur(geschichte)
Sonntag, 30.07.2017 Uhrzeit: von 14:00 bis 15:30
Nachdem die Hebamme Similde die Herrin von Burg Trips entbunden hat, beschimpft der Vogt sie als Hexe. Weil der langersehnte Stammhalter ein Krüppel ist, will er sie in den Kerker werfen. Der Hebamme gelingt die Flucht zu ihrer Schwester nach Wassenberg. Wandertheater mit Therese Wasch und Berti Davids-Heinrichs.
Treffpunkt: Wassenberg, Parkstraße, am Verlorenenturm
>OpenStreetMap
Leitung: Therese Wasch und Berti Davids-Heinrichs, therese.wasch@gmx.de
Anmeldung erforderlich
Kosten: 12,00 €
Karten auch erhältlich im Lädchen auf dem Rosstorplatz in Wassenberg
Sprache: DE
Sonstiges: Karten bestellen unter www.naturtheaterkarten.de Info: www.facebook.com/natuurtheatermsn

Fort Hazepoot und Fossa Eugenia bei Arcen
Wanderung / Natur allgemein
Montag, 31.07.2017 Uhrzeit: von 18:00 bis 20:00
Geführte Wanderung durch die Geschichte von Fort Hazepoot, das als Doppelschanze beidseitig der Fossa Eugenia von 1626 - 1630 erbaut wurde. Über schöne schmale, gelenkschonende Pfade und stabile Bohlenwege erleben wir tolle Landschaftsbilder. Anschließend verschiedene Einkehrmöglichkeiten in Kerken-Nieukerk.
Treffpunkt: 47647 Kerken-Nieukerk, Dionysiusplatz 10. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.
>OpenStreetMap
Leitung: Gemeinde Kerken - Tourismusförderung - in Zusammenarbeit mit Wilfried Küsters, Wasser.Erlebnis.Begleiter und Niederrhein Guide
Telefon: +49(0)2836-9729955
Anmeldung erforderlich
Kosten: 3,00 €
Für Kinder geeignet
Sprache: NL, DE
Sonstiges: Anmeldung nach 17 Uhr; festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Kamera; Fahrgemeinschaften werden gebildet.

> weiter