Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(58 / 8531)

Schöpfungsgottestdienst unter der Libelle
Sonstiges / Sonstiges
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 10:00 bis 11:00
vorbereitet und durchgeführt von einer ökumenischer Gruppe mit Pfarrerin Langer und Kinderchor
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof
Sassenfeld 200
41334 Nettetal
>OpenStreetMap
Leitung: Pfarrerin Langer
Telefon: +49(0)215389374
Kosten: kostenfrei
Sprache: DE

Sommerlaune
Sonstiges / Natur allgemein
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 10:00 bis 12:00
Eine Sommer-Exkursion in die Natur für Kinder. Wir gehen auf Entdeckungsreise und suchen alles, was der Sommer in der Natur zu bieten hat.
Treffpunkt: Hompesche Molen, De Bilt 1, 6107 AA Stevensweert
>OpenStreetMap
Leitung: Eef Schoffelen und Rikie Verhagen
Telefon: +31(0)475-343055
Für Kinder geeignet
Sprache: NL

Wanderung "Naturerlebnis Schaagbachtal"
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 11:00 bis 15:00
Auf teils schmalen und versteckten Naturpfaden entlang des Schaagbachs erfahren wir Historisches über das einzigartige Naturgebiet. Vielfältige Waldformationen bieten Gelegenheit, die natürliche Stille zu genießen (ca. 11 km).
Treffpunkt: Wanderparkplatz "Naturschutzstation Haus Wildenrath", Naturparkweg 2, 41844 Wegberg-Wildenrath
>OpenStreetMap
Leitung: Wilfried Schröder, Wegescout Naturpark Schwalm-Nette
Um Anmeldung wird gebeten.
Telefon: +49(0)2161-582647
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte auf festes Schuhwerk u. wetterfeste Kleidung achten - Getränke und Verpflegung mitbringen, evtl. Einkehr möglich.

Radtour zur Burg Wassenberg und zum Pützchen
Fahrradtour / Natur allgemein
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00
Über das Oval radeln wir durch die Myhler Schweiz nach Wassenberg. Wir besichtigen die Altstadt und erklimmen den Bergfried. Durch den Wald geht es zum Birgelener Pützchen (40 km mit Pausen/Einkehr).
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Beeck, Grenzlandring, Parkplatz am Friedhof
>OpenStreetMap
Leitung: Gisela Messing/Naturpark Schwalm-Nette
Sprache: DE
Sonstiges: Eine Einkehr ist vorgesehen. Dennoch bitte Getränke und evtl. Verpflegung mitbringen.

Fahrradtour "Es klappern die Mühlen"
Fahrradtour / Kultur(geschichte)
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:30
Etwa 6,5 Stunden sind wir mit dem Fahrrad von Dremmen bis zu den Schwalmtaler Wassermühlen unterwegs. Entlang der Schwalm und dem Mühlenbach laden zahlreiche Mühlen zum Schauen und Rasten ein. Im gemütlichen Gasthof Timmermanns in Schwaam legen wir eine Rast ein (ca. 54 km).
Treffpunkt: vor der Mehrzweckhalle, Sebastianusstraße, 52525 Heinsberg-Dremmen
>OpenStreetMap
Leitung: Alwine Storms/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2452-65353
Kosten: Erwachsene 8,00 €
Sprache: DE

PREMIERE Naturtheater - Die Elefanten-Polonaise
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 12:00 bis 13:00
Ein afrikanisches Dorf in Limburg. Was passiert, wenn ein Dorf in Limburg einen Elefanten geschenkt bekommt und ein afrikanisches Dorf ein Schwein? Musik- und Erzähltheater mit Hanna'Floor de Roos.
Treffpunkt: NL-Besucherzentrum De Meinweg, Meinweg 2, Herkenbsoch
>OpenStreetMap
Leitung: Hanna'Floor de Roos
Anmeldung erforderlich
Kosten: 8,50 € / 7,00 €
Für Kinder geeignet
Sprache: NL
Sonstiges: Karten bestellen unter www.naturtheaterkarten.de Info: www.facebook.com/natuurtheatermsn www.rodemaan.nl

Der Naturpark hat viel zu bieten!
Ausstellung/Führung durch Ausstellung / Landschaft
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 14:00 bis 15:00
Sie sind eingeladen, auf einer spannenden Zeitreise an 14 Ausstellungsmodellen die Entwicklungsgeschichte des Naturparks kennenzulernen. Spuren der Eiszeit, tektonische Besonderheiten, Moore, Flüsse, Seen, Heiden, Wälder, Burgen, Schlösser und Mühlen kennzeichnen das heutige Landschaftsbild im Naturpark.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk "Haus Püllen", Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk
>OpenStreetMap
Leitung: Gunhild Geißels/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2162-81709430
Sprache: DE

PREMIERE Naturtheater - Musik und Natur mit PYURE
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 15:30 bis 17:00
Natur pur! Lauschen Sie dem Rhythmus des Windes und der Stille des Waldes. Entdecken Sie mit zwei Musikern die Gegensätze: Männlich und weiblich, hart und weich, schnell und langsam. In malerischen Natur erleben Sie eine besondere Art Musiktheater mit dem Duo PYURE Marieke van der Leijé und Jos van Rens.
Treffpunkt: Kasteel Aerwinkel, Aerwinkelsallee 1, 6061 GT Posterholt
>OpenStreetMap
Leitung: Marieke van der Leijé und Jos van Rens
Anmeldung erforderlich
Kosten: 7,50 €
Sprache: NL
Sonstiges: Karten bestellen unter www.naturtheaterkarten.de Info: www.facebook.com/natuurtheatermsn www.pyure.me

PREMIERE Naturtheater - Kikkerdings vom See
Wanderung / Landschaft
Sonntag, 25.06.2017 Uhrzeit: von 18:00 bis 19:15
Obwohl es ein Fabelwesen ist, verliebt sich Kikkerdings in Kathrin. Wenn der Wald lange Schatten wirft, verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Märchen und die zwei Liebenden können sich begegnen. Ihr Grenzgang wirft jedoch Fragen auf und im Dunkel lauert Gefahr. Wandertheater met Eva Bock.
Treffpunkt: Parkplatz Landgasthaus Waldesruh, Heide 7, Nettetal
>OpenStreetMap
Leitung: Eva Bock
Anmeldung erforderlich
Kosten: 10,00
Sprache: DE
Sonstiges: Karten bestellen unter www.naturtheaterkarten.de Info: www.facebook.com/natuurtheatermsn www.kikkerdings.de

Heuernte auf dem Landschaftshof Baerlo
Aktivität / Natur allgemein
Mittwoch, 28.06.2017 Uhrzeit: von 09:00 bis 13:00
Wiesenflächen werden mit der Sense gemäht. Das getrocknete Gras/Heu wird über Tage verteilt häufig gewendet und in trockenem Zustand nach altem Brauch auf sogenannte Heureiter aufgebracht. Auf kahlen Wiesenflächen wird neues Gras nachgesät.
Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo, Baerlo 14a, 41334 Nettetal-Leutherheide
>OpenStreetMap
Leitung: Manfred Tillmans, Barthelomäus Thees/Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis Viersen e.V.
E-Mail: besucherzentrum@landschaftshof-baerlo.de
Telefon: +49(0)2153-972972
Anmeldung erforderlich
Kosten: bei Anmeldung erfragen
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung telefonisch oder per E-Mail möglich

> weiter